Take-Two: 2010 kein neues Grand Theft Auto

PC-Spiele Der Publisher Take-Two hat angekündigt, im nächsten Jahr keinen neuen Teil der beliebten Action-Serie "Grand Theft Auto" veröffentlichen zu wollen. Das erklärte der Geschäftsführer des Unternehmens, Ben Feder, in einer Telefonkonferenz. Demnach ist ist für 2010 kein "großes Multiplattform-GTA" geplant. Diese Aussage lässt natürlich Raum für Spekulationen. Es wäre beispielsweise möglich, dass ein neuer GTA-Teil exklusiv für eine bestimmte Konsole erscheint. Allerdings gilt dies als unwahrscheinlich, da sich "GTA IV" auf allen Plattformen sehr gut verkauft hat.

Es liegt wesentlich näher, dass sich Take-Two im nächsten Jahr auf weitere Add-Ons für den vierten GTA-Teil konzentrieren wird. So erscheint in absehbarer Zeit mit "GTA: The Ballad of Gay Tony" eine weitere exklusive Erweiterung für die Xbox 360.

Take-Two hat für 2010 einige potentielle Hits in der Warteschlange. So werden unter anderem "Bioshock 2", "Max Payne 3" und "Mafia 2" in den Handel kommen und für den nötigen Umsatz sorgen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:25 Uhr Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Beamer, Crenova XPE470 Mini Beamer 130? Support HD 1080P Video via USB-Stick iPad iPhone für Heimkino -
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
99,99
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden