AMD stellt fünf neue Sechs-Kern-Prozessoren vor

Prozessoren Der Chiphersteller Advanced Micro Devices (AMD) hat fünf weitere CPUs vorgestellt, die das bereits bestehende Angebot von Prozessoren mit sechs Rechenkernen ergänzen. Es handelt sich um AMD Opteron CPUs, die für Serversysteme gedacht sind. Zu den neuen CPUs gehören auch drei so genannte Opteron HE Prozessoren, die im 45-Nanometer-Maßstab gefertigt werden. Sie sind für den Betrieb in Servern mit vier, sechs oder acht CPUs gedacht. Im Durchschnitt benötigen diese Prozessoren 55 Watt, während die anderen Modelle eine Leistungsaufnahme von 75 bzw. 105 Watt haben.

Der 2,0 Gigahertz schnelle AMD Opteron 2423 HE, der AMD Opteron 2425 HE mit 2,1 GHz und der AMD Opteron 8425 HE mit ebenfalls 2,1 GHz kosten bei Abnahme von 1000 Stück durch einen Händler oder Hersteller zwischen 455 und 1514 US-Dollar. Durch den niedrigeren Stromverbrauch der HE-Varianten können die Prozessoren bei gleichbleibender Kühlung in größerer Zahl verbaut werden.

Die neuen AMD Opteron HE Prozessoren werden von Hewlett-Packard bereits in ersten Servern angeboten. IBM, Dell und andere Anbieter werden wahrscheinlich in Kürze nachziehen. AMD hat zusätzlich auch zwei neue High-End-Varianten der sechskernigen Opteron-Prozessoren vorgestellt. Die Modelle Opteron 8439 SE und Opteron 2439 SE arbeiten jeweils mit 2,8 GHz und kosten 2649 und 1019 US-Dollar.

WinFuture Preisvergleich: Prozessoren
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Alfred Hitchcock - Collection [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
16,39
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,00
Ersparnis zu Amazon 27% oder 4,39

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden