LG Electronics startet eigenen App Store für Handys

Handys & Smartphones LG Electronics, der drittgrößte Handy-Hersteller der Welt, hat den Start eines eigenen App Stores für Mobiltelefone bekannt gegeben. Ab dem morgigen Dienstag sollen über den Shop verschiedene Applikationen für Handys verkauft werden. Wie das Unternehmen mitteilte, wird der App Store zunächst nur in Asien an den Start gehen - für Ende dieses Jahres ist allerdings der Start in weiteren Regionen geplant. Wie ein Sprecher erklärte, soll der Startschuss für den "LG Application Store" Ende 2009 auch in Europa fallen.

Der südkoreanische Handy-Hersteller ist nicht der Einzige, der auf den Pfaden von Apple wandert. Auch Microsoft, Nokia, Acer und RIM haben mittlerweile einen entsprechenden Online-Shop gestartet, oder haben zumindest einen App Store in Planung. Zur Preisgestaltung im "LG Application Store" ist noch nichts bekannt.

Ein Sprecher von LG Electronics erklärte, dass zum Start des App Stores am Dienstag rund 1.400 Anwendungen in 15 verschiedenen Sprachen verfügbar sein werden. 100 Programme sollen den Kunden dabei zum kostenlosen Download angeboten werden. Bis Ende des Jahres sollen bereits mehr als 2.000 Applikationen verfügbar sein.

Preisvergleich: Mobiltelefone
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:00 Uhr HP ProBook 6475B (Zertifiziert und Generalüberholt)HP ProBook 6475B (Zertifiziert und Generalüberholt)
Original Amazon-Preis
249
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
198
Ersparnis zu Amazon 20% oder 51

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden