Microsoft zeigt Office 2010 ausführlich in Web-Videos

Office 2010 Excel


Auch die Tabellenkalkulation Excel wird für Office 2010 aufgebohrt. Sie erhält neue Funktionen, um bestehende Dokumente ausführlicher analysieren zu können. Auf diese Weise lassen sich aus den vorhandenen Daten zusätzliche Informationen gewinnen, ohne dafür separate Dokumente zu benötigen. Auch hier sind natürlich die neuen Funktionen zur Online-Bearbeitung von Dokumenten vorhanden.


Mit Hilfe der so genannten Slicers lassen sich bestimmte Bereiche eines Datensatzes auswählen und einzeln visualisieren. Dabei kann der Nutzer auf eine weitere neue Funktion zurück greifen, mit der sich in die Tabellenzellen problemlos kleine Visualisierungen von bestimmten Daten einbinden lassen. So lassen sich zum Beispiel Trends besser nachvollziehen, ohne dass man dafür die zur Verfügung stehenden daten zusätzlich aufbereiten müsste.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Huawei MateBook (12 Zoll) Tablet-PC 2-in-1 gold
Huawei MateBook (12 Zoll) Tablet-PC 2-in-1 gold
Original Amazon-Preis
965
Im Preisvergleich ab
884
Blitzangebot-Preis
799
Ersparnis zu Amazon 17% oder 166

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden