Bericht: O2 steht kurz vor Übernahme von Hansenet

Wirtschaft & Firmen Seit einiger Zeit ist bekannt, dass der italienische Telekom-Anbieter Telecom Italia den DSL-Anbieter Hansenet verkaufen will. Wie aus einem Bericht des 'Focus' hervorgeht, steht die Übernahme des Internet-Providers nun kurz bevor. Als Käufer für die Telecom Italia-Tochter, die hierzulande vor allem durch die Marke "Alice" bekannt ist, nennt die Zeitschrift den Münchner Mobilfunkanbieter O2. Dieser hatte bereits im April mitgeteilt, seine Aktivitäten im Breitbandgeschäft weiter ausbauen zu wollen und hatte daher ein Angebot für Hansenet abgegeben.

Wie das Blatt schreibt, soll die Übernahme von Hansenet durch Telefónica O2 bereits in Kürze abgeschlossen sein. O2 selbst wollte dies bislang jedoch noch nicht bestätigen. So heißt es aus München lediglich, dass man ein Angebot abgegeben habe und erst in ein paar Wochen mehr wisse.

Über den Kaufpreis von Hansenet ist aktuell noch nichts bekannt. Der ehemalige O2-Chef Jaime Smith erklärte allerdings im April, dass man für Hansenet "nicht jeden Preis" zahlen wolle. Als weitere Interessenten galten neben O2 auch Vodafone und United Internet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Vera F. Birkenbihl - Führungskräfteseminar
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
61,99
Blitzangebot-Preis
35,00
Ersparnis zu Amazon 50% oder 34,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden