Office 2010: Clippy als Hauptdarsteller in Werbespot

Office Microsoft versucht derzeit neben einer aufwändigen Werbekampagne für Windows auch die kommende Version seines Büropakets Office den Kunden schon früh schmackhaft zu machen. Jetzt hat das Unternehmen einen etwas speziellen neuen Werbespot für Office 2010 veröffentlicht. In dem relativ aufwändig produzierten Werbefilm wird das neue Office 2010 beworben, als wäre es der neueste Action-Streifen aus Hollywood. Unter anderem taucht darin das Grab des wenig geliebten alten Office-Assistenten "Clippy" auf. Außerdem ist man auf der Suche nach einer verschwundenen Schriftart.


Insgesamt sorgt der schnell geschnittene Spot für einige Erheiterung, was sich auch in einer positiven Reaktion der meisten Zuschauer niederschlägt. Beim Videoportal YouTube wurde er als einer der besten Spots von Microsoft gelobt, schließlich sei er unterhaltsamer als die eher drögen Werbeclips der Windows-Kampagne.

Microsoft wird wahrscheinlich am Montag den Beginn der Technischen Preview von Office 2010 bekannt geben. Durch den neuen Spot will man im Vorfeld offenbar noch einmal kräftig die Werbetrommel rühren. Office 2010 soll in der ersten Hälfte des kommenden Jahres auf den Markt kommen.

Weitere Infos: Office 2010: Test & Screenshots der Vorabversion
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:25 Uhr ANCEL AD310 Classic Verbesserte Universal OBD2/EOBD Diagnosegerät Auto Scanner Interface Code Reader -
ANCEL AD310 Classic Verbesserte Universal OBD2/EOBD Diagnosegerät Auto Scanner Interface Code Reader -
Original Amazon-Preis
32,97
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
28,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,97
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden