"Tales of Monkey Island" ist gestartet - Demo

PC-Spiele Der Spiele-Publisher Telltale hat den ersten Teil von "Tales of Monkey Island" veröffentlicht. Dieser trägt den Titel "Launch of the Screaming Narwhal". Auch eine Demo ist verfügbar. Insgesamt wird das Spiel aus fünf Teilen bestehen, die im monatlichen Abstand erscheinen. Der aus dem klassischen Monkey Island bekannte Guybrush Threepwood setzt hier während einer Auseinandersetzung mit seinem Gegenpart, dem Piraten LeChuck, versehentlich die Voodoo-Pocken frei. Diese verwandeln die Piraten in der Karibik in Monster.


"Tales of Monkey Island" ist zu einem Preis von 34,95 Dollar zu haben. Sowohl auf der Telltale-Seite als auch auf der Vertriebsplattform Steam gibt es ein Bonus-Spiel des Publishers bei jedem Kauf dazu. In dem Preis sind auch die kommenden vier Teile enthalten. Das Spiel stellt folgende Mindestanforderungen an das System:

Tales of Monkey IslandTales of Monkey IslandTales of Monkey IslandTales of Monkey Island

  • Betriebssystem: Windows XP / Vista
  • Prozessor: 2.0 GHz + (3 GHz Pentium 4 empfohlen)
  • Soeicher: 512MB (1GB empfohlen)
  • Sound: DirectX 8.1-kompatibles System
  • Video: 64MB DirectX 8.1-kompatible Grafikkarte (128MB empfohlen)
  • DirectX: Version 9.0c oder neuer
Download: Tales of Monkey Island - Demo (175 MB)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:00 Uhr Sony 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Sony 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Original Amazon-Preis
371,31
Im Preisvergleich ab
349,00
Blitzangebot-Preis
309,00
Ersparnis zu Amazon 17% oder 62,31

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden