Microsoft überträgt Jackson-Trauerfeier via Silverlight

Microsoft Microsoft wird die Gedenkveranstaltung anlässlich des Begräbnisses des Musikers Michael Jackson heute Abend unter Verwendung seiner Technologien Silverlight und IIS Smooth Streaming in hoher Auflösung ins Internet übertragen. Wie der Softwarekonzern mitteilte, soll die Veranstaltung, die im Staples Center von Los Angeles vor Tausenden von Fans stattfindet, für jedermann in aller Welt kostenlos empfangbar sein. Silverlight und IIS Smooth Streaming waren bereits anlässlich der Olympischen Spiele in China im Einsatz.

Einzige Voraussetzung ist die Verfügbarkeit einer Internetverbindung und die Installation des Silverlight-Plugins. Das Streaming beginnt nach Angaben von Microsoft pünktlich mit dem Beginn der zwei Stunden nach Jackons Begräbnis stattfindenden öffentlichen Gedenkveranstaltung ab ca. 19 Uhr unserer Zeit.

Für die Übertragung arbeitet Microsofts MSN mit dem kanadischen Provider Sympatico zusammen und stellt den Live-Stream über das gemeinsam betriebene Musikportal InMusic bereit. Auch im deutschen Fernsehen soll die Gedenkveranstaltung übertragen werden. Verschiedene Sender haben bereits Sonderprogramme angekündigt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren104
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:45 Uhr Pinnacle Studio 20 Ultimate
Pinnacle Studio 20 Ultimate
Original Amazon-Preis
85,99
Im Preisvergleich ab
79,90
Blitzangebot-Preis
74,98
Ersparnis zu Amazon 13% oder 11,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden