Bericht: Windows 7 RTM für 13. Juli 2009 bestätigt

Windows 7 Microsoft legt derzeit letzte Hand an sein neues Betriebssystem Windows 7, das innerhalb der nächsten zwei Wochen endgültig fertig gestellt werden soll. Jetzt wurde angeblich der 13. Juli als Termin der Bekanntgabe der Fertigstellung bestätigt. Dieses Datum war einer der Termine, die jüngst als mögliches Enddatum der Entwicklung gehandelt wurden. Wie 'Geeksmack' berichtet, haben Quellen bei Microsoft bestätigt, dass der Softwarekonzern an diesem Tag bekannt geben wird, dass Windows 7 fertig ist.

Der Anlass soll hier die von Microsoft für diesen Tag geplante Worldwire Partner Conference 2009 in New Orleans sein. Noch wurde die finale Ausgabe von Windows 7 nicht erstellt. Microsoft will derzeit in letzten Tests dafür sorgen, dass keine schwerwiegenden Fehler mehr die Auslieferung verhindern.

Angeblich wird die fertige Ausgabe von Windows 7 schon binnen kürzester Zeit nach der Bekanntgabe des Endes der Entwicklung an Partner und die Nutzer von MSDN und TechNet verteilt. Die offizielle Markteinführung von Windows 7 ist für den 22. Oktober geplant. Dann soll das System auch auf diversen neuen PCs im Handel erhältlich sein.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren73
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:10 Uhr Huawei Watch Classic mit Lederband in
Huawei Watch Classic mit Lederband in
Original Amazon-Preis
275
Im Preisvergleich ab
259
Blitzangebot-Preis
199
Ersparnis zu Amazon 28% oder 76

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden