Microsofts "Tech Ed Europe 2009" erstmals in Berlin

Weitere Messen IT-Professionals und Programmierer können sich ab heute für Microsofts Entwicklerkonferenz Tech Ed Europe 2009 registrieren. Sie findet vom 9. bis 13. November 2009 erstmals in Berlin statt. Mit dem Umzug des Events von Barcelona nach Deutschland bekenne man sich zu einem der größten Softwaremärkte in der Region EMEA (Europa, Naher Osten, Afrika). Auf der Konferenz stellt Microsoft zahlreiche neue Technologien, Tools und Services vor.

Als Highlights sind Informationen zu Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Azure und Visual Studio 2010 zu erwarten, teilte das Unternehmen mit. Mit dem neuen Format der Tech Ed Europe möchte Microsoft IT-Profis und Entwicklern eine gemeinsame Veranstaltung in einer Woche ermöglichen.

Mehr als 600 Vorträgen und Sessions sollen auf der Veranstaltung angeboten werden. Die Teilnehmer können sich ihr persönliches Programm zusammenstellen, internationale Microsoft-Experten treffen und sich mit Kollegen aus ganz Europa austauschen, verspricht der Veranstalter.

Bei einer frühen Registrierung für die Tech Ed bietet Microsoft deutliche Sonderrabatte. Aktuelles zu der weiteren Vorbereitung der Veranstaltung wird Microsoft auch in einem eigenen Twitter-Kanal verkünden.

Weitere Informationen: Tech Ed Europe 2009
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden