Opera will das Internet am 16. Juni neu erfinden

Wirtschaft & Firmen Die Browserschmiede Opera sorgte am Wochenende mit einer Ankündigung für Gesprächsstoff. Am morgigen Dienstag will das Unternehmen nach eigenen Angaben das "Internet neu erfinden". Die finale Ausgabe von Opera 10 soll damit nicht gemeint sein. In vielen Foren wird derzeit darüber spekuliert, was Opera morgen um 9 Uhr präsentieren wird. Einige gehen davon aus, dass es sich um eine Technologie namens "Turbo" handeln könnte, die bereits in den mobilen Versionen des Browsers zum Einsatz kommt. Dabei werden Webseiten von Opera vor dem Laden komprimiert und erst dann zum Anwender übertragen, was für eine erhebliche Verbesserung der Ladezeiten sorgt.

Das Wort "Freedom" in der zur Ankündigung gehörenden Webseite lässt vermuten, dass es sich um eine neue Technologie handeln könnte, die auf Cloud Computing basiert. Ein Opera-Mitarbeiter ließ via Twitter verlauten, dass Opera "das Internet auf einen USB-Stick getan hat, so dass man jederzeit eine Verbindung hat, egal wo man sich befindet."

Schaut man sich den Quellcode der Opera-Webseite an, so findet man einen weiteren mysteriösen Text. "Unsere kleine Geschichte beginnt mit der Erfindung des modernen Computers. Im Laufe der Jahre wurden es immer mehr, so dass der nächste logische Schritt der Zusammenschluss der Rechner war, um Dinge auszutauschen. Aber als die kleinen Netzwerke wuchsen, bekamen eine Computer mehr Leistung als der Rest und nannten sich selbst Server..."

Was auch immer Opera ankündigen wird, WinFuture wird morgen zeitnah berichten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren120
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden