Bericht: Dell plant Kauf eines großen Unternehmens

Wirtschaft & Firmen Der Computerhersteller Dell will in den kommenden Monaten ein Unternehmen von "signifikanter Größe" kaufen, berichtet das 'Wall Street Journal' unter Berufung auf Brancheninsider, die dies von Firmenchef Michael Dell persönlich erfahren haben wollen. Für die geplante Übernahme stehen Dell bis zu zehn Milliarden US-Dollar Kapital zur Verfügung, davon rund 9 Milliarden US-Dollar als Barreserve. Offiziell wollte sich Dell bislang nicht zu seinen Plänen äußern, allerdings häuften sich in der Vergangenheit die Anzeichen.

So konnte man kürzlich den Ex-IBM-Manager David Johnson für sich gewinnen, der sich auf den Bereich "Merger & Acquisitions" spezialisiert hat. Zudem kann Dell nur ein sehr eingeschränktes Produkt- und Leistungsportfolio anbieten - auf Zukäufe ist man also angewiesen. Seit 2006 ist das gesamte Geschäft rückläufig, im letzten Quartal brachen sowohl Umsatz als auch Gewinn massiv ein.

Die Bedingungen für einen Zukauf sind derzeit sehr günstig, da die Wirtschaftskrise dafür gesorgt hat, dass einige Unternehmen sehr günstig zu haben sind. Potentielle Kandidaten wären Symantec und BMC Software, aber auch der Storage-Spezialist EMC käme in Frage.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden