ATI: Erste DirectX11-Spiele kommen noch dieses Jahr

Grafikkarten Bei AMDs Grafiktochter ATI geht man davon aus, dass noch in diesem Jahr mit der Einführung einer ganzen Reihe von Spielen mit DirectX11-Unterstützung zu rechnen ist. Die Rate, mit der die Spieleschmieden die neue Grafikplattform adaptieren, sei schon jetzt hoch. Es gebe bereits mehr Projekte, Spiele mit DirectX11 zu entwickeln, als es zum gleichen Zeitpunkt vor der Einführung DirectX10 der Fall war, so Richard Huddy von AMD/ATI laut 'X-Bit Labs'. Bei DirectX10 habe es nach Veröffentlichung im November 2006 zudem rund fünf Monate gedauert, bis die ersten Spiele auf den Markt kamen.

Bei DirectX11 sei hingegen noch in diesem Jahr fest mit der Veröffentlichung der ersten Spiele zu rechnen. Derzeit sei das Interesse sogar so groß, dass ATIs Entwickler Schwierigkeiten hätten, all den Spieleherstellern Unterstützung zu geben, erklärte Huddy weiter.

ATI hat bereits bekannt gegeben, dass die ersten DirectX11-Spiele von Firmen wie Codemasters, Phenomic/Electronic Arts, Emergent und Rebellion zu erwarten sind. Während der IT-Messe Computex waren in der letzten Woche bereits die ersten Grafikkarten der AMD-Tochter mit Unterstützung für die neue Version von Microsofts Grafikplattform zu sehen.

WinFuture Preisvergleich: Grafikkarten
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:45 Uhr AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
AUKEY Externer Akku 12000mAh, 2A Eingang und 3.4A Dual Ausgängen, für iPhone, iPad, Samsung, Nexus,Tablets und andere 5V Eingang USB ladende Geräte, mit einem 20cm Micro USB Ladekabel
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
14,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 3,99
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden