Left 4 Dead 2 für November angekündigt - Trailer

PC-Spiele Microsoft hat auf der Spielemesse E3 in Los Angeles den zweiten Teil des Multiplayer-Shooters "Left 4 Dead" angekündigt. Bereits am 17. November 2009 soll der Titel für die Xbox 360 und den PC erscheinen. Ursprünglich wollte Valve das Spiel regelmäßig um neue Episoden erweitern, deshalb sind viele Fans von dieser Ankündigung überrascht. Im zweiten Teil wird es neue Überlebende geben, die man zusammen mit Freunden gegen Horden von Zombies in die Schlacht schickt. Dabei stehen neue Nahkampf-Angriffe zur Verfügung, beispielsweise die Kettensäge, Bratpfanne, Axt und Baseball-Schläger.


Auch die Künstliche Intelligenz hat dazugelernt. So kann sie in "Left 4 Dead 2" das Wetter ändern, Objekte bewegen, Laufwege zustellen und Einfluss auf die Effekte und den Sound nehmen. Bereits zum Start des Spiels soll deutlich mehr geboten werden als im ersten Teil. So berichtet das US-Magazin 'PC Gamer' von mehr Koop-Kampagnen, mehr Versus-Kampagnen und neuen Karten für den Survival-Modus.

Da der erste Teil mit rund 2,5 Millionen verkauften Exemplaren sehr erfolgreich war, hat man sich für Teil 2 noch höhere Ziele gesetzt. Eine Werbekampagne soll dafür sorgen, dass möglichst viele Fans auf den Shooter aufmerksam werden. "Mehrere Millionen US-Dollar" will Valve dafür ausgeben. Einen ersten Eindruck vom Spiel vermittelt der auf der E3 gezeigte Trailer.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren33
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden