Bing: Microsoft stellt die 'Entscheidungsmaschine' vor

Internet & Webdienste Microsoft hat nach unzähligen Gerüchten auf der Konferenz "D: All Things Digital" seine neue Suchmaschine vorgestellt, die auf den Namen Bing hört. Sie soll einen Schritt weiter gehen als normale Suchmaschinen. Aus diesem Grund bezeichnet Microsoft das neue Produkt auch als "Entscheidungsmaschine". Sie soll den Leuten dabei helfen, mit Hilfe der zahlreichen Informationen im Internet bessere Entscheidungen zu treffen. Man konzentriert sich dabei vor allem auf vier Bereiche: eine Kaufentscheidung treffen, eine Reise planen, einen Gesundheitszustand erforschen und das Finden eines lokalen Geschäfts.

Bing
Bing - jeden Tag ein neues Hintergrundbild

Laut einer Studie von comScore werden 30 Prozent aller Suchanfragen abgebrochen, da keine zufriedenstellenden Resultate erzielt werden. Zudem müssen über zwei Drittel aller Anfragen noch einmal spezialisiert werden, bevor man das Gewünschte findet. Mit dieser Erkenntnis im Hinterkopf hat Microsoft Tools entwickelt, die die Suche vereinfachen sollen.

Wie genau sieht die neue Suchmaschine nun aus und wie unterscheidet sie sich von Google und Co.? Bei einfachen Suchanfragen, die von Bing eindeutig erkannt werden, wird oftmals nur ein Ergebnis eingeblendet, das mit Sicherheit die gewünschten Informationen beinhaltet. Zusätzlich werden zahlreiche Informationen zur Suchanfrage direkt in den Ergebnissen dargestellt, was einen Besuch der gefundenen Webseite überflüssig macht.

Bing
Bing - Kurze Zusammenfassung der Informationen

Bei der Suche nach einer Firma, beispielsweise nach Amazon, wird direkt die Nummer der Kunden-Hotline eingeblendet. Sucht man nach dem Paketdienst UPS, kann man direkt in der Ergebnisliste überprüfen, wo sich ein erwartetes Paket gerade befindet. Bing liefert also Informationen, die am häufigsten benötigt werden, direkt in der Ergebnisseite.

Viele kleine Features sollen dafür sorgen, dass sich die Nutzer bei Bing gut informiert fühlen und das Gesuchte sofort finden. Bei einem Video wird beispielsweise eine Vorschau dargestellt, die direkt in der Trefferliste abgespielt werden kann. Bei der Suche nach einem bestimmten Produkt versucht man einen optimalen Mix aus professionellen Reviews und Kundenrezensionen zu bieten. Plant man eine Reise, werden die Daten von Farecast verwendet, ein Unternehmen das Microsoft vor geraumer Zeit aufgekauft hat.

Bing
Bing - Suche nach U2

Ein interessantes Feature ist die Vorschau, die Bing beim Überfahren eines Links bietet. Bevor man die Webseite anklickt, kann man sich ein Bild machen, ob die Informationen wirklich zum gesuchten Thema passen, indem ein Ausschnitt angezeigt wird. Das ehrgeizige Ziel von Microsoft lautet, unnötige Klicks zu vermeiden.

Bing soll in den nächsten Tagen weltweit verfügbar gemacht werden. Spätestens am 3. Juni soll dieser Prozess abgeschlossen sein, so dass alle Nutzer das neue Angebot ausprobieren. Microsoft-Boss Steve Ballmer äußerte sich auf der Konferenz auch zu dem ungewöhnlichen Namen seiner "Entscheidungsmaschine". Demnach hat man einen Begriff gesucht der kurz ist, als Verb verwendet werden kann (bingen?) und keine negativen Nebenbedeutungen aufweist.

Bing
Bing - Suche nach einem Restaurant

Mit einer aufwändigen Werbekampagne will Microsoft die Web-Gemeinde von Bing überzeugen. Mehrere Millionen US-Dollar will der Konzern dafür ausgeben. Steve Ballmer geht nicht davon aus, dass man über Nacht zur Konkurrenz aufschließen kann. Er ist jedoch zuversichtlich, dass man in einigen Jahren einen deutlich größeren Anteil am Suchmaschinenmarkt haben wird.


Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren47
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:30 UhrHill Burry - 'Country Mini' Herren Geldbörse aus echtem Leder (braun)
Hill Burry - 'Country Mini' Herren Geldbörse aus echtem Leder (braun)
Original Amazon-Preis
34,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
24,95
Ersparnis zu Amazon 0% oder 10
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden