ASUS: Flaches Design-Netbook Eee PC 1008HA

Notebook Der Elektronikhersteller ASUS hat ein neues Netbook namens Eee PC 1008HA vorgestellt, das vor allem durch sein schickes Design und seine flache Form auffallen soll. Es wird noch in dieser Woche in den Handel kommen und 400 Euro kosten. Das 10 Zoll große Display stellt eine Auflösung von 1.024 x 600 Bildpunkten dar. Im Inneren des 1.100 Gramm leichten Netbooks findet man die Atom-CPU N280 mit einer Taktfrequenz von 1,66 GHz, eine 160 Gigabyte große Festplatte sowie ein Gigabyte RAM. Das Gehäuse ist mit 2,6 Zentimetern recht dünn. Zum "Muschel-Design" gehören aber auch abgeschrägte Kanten sowie Abdeckungen vor den Anschlüssen.

ASUS Eee PC 1008HA
ASUS Eee PC 1008HA

Die flache Bauweise wird durch einen Lithium-Polymer-Akku ermöglicht, der über drei Zellen verfügt aber laut Hersteller trotzdem sechs Stunden Laufzeit bieten soll. Der VGA-Anschluss wurde aus Platzgründen durch einen Mini-VGA-Port ersetzt. Der für den Anschluss eines Monitors erforderliche Adapter versteckt sich in einem kleinen Fach auf der Unterseite des Netbooks.

ASUS Eee PC 1008HA ASUS Eee PC 1008HA ASUS Eee PC 1008HA
ASUS Eee PC 1008HA

Die weitere Ausstattung entspricht den gängigen Netbook-Spezifikationen. Als Betriebssystem kommt Windows XP Home zum Einsatz. Der Eee PC 1008HA steht seit dieser Woche im Fachhandel und kostet 400 Euro. Das schicke Netbook ist in den Farben schwarz und weiß erhältlich.

Preisvergleich: Aktuelle Netbooks
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden