Microsoft ist erneut bester Arbeitgeber Europas

Wirtschaft & Firmen Microsoft kann sich auch in diesem Jahr mit der Auszeichnung "Best Large Workplace in Europe 2009" schmücken. Zum zweiten Mal hinteinander gewann der Konzern mit Hauptsitz in Redmond den vom Great Place to Work Institute verliehenen Preis. Er geht an Firmen, die viel in ihre Mitarbeiter investieren und außergewöhnliche Arbeitsumgebungen, Vorgehensweisen, Sozialleistungen und Anerkennungen bieten. Qualifiziert hatten sich die Gewinner über die nationalen Great Place to Work Wettbewerbe in insgesamt 17 europäischen Ländern. 1.350 Unternehmen und fast 300.000 Beschäftigte nahmen an den Untersuchungen zur Qualität und Attraktivität der Arbeitplatzkultur teil.

Jean-Phillipe Courtois, Senior Vice President bei Microsoft, freute sich sehr über diesen Preis. Beispielhaft für die von Microsoft geschaffene Arbeitsumgebung wurde der Standort in den Niederlanden genannt. Die Büros sind dort so ausgelegt, dass immer 70 Prozent der Angestellten anwesend sind. Sie können ihre Arbeitszeit so legen, wie es Arbeit und Privatleben erfordern. So muss man nicht täglich von 9 bis 17 Uhr im Büro sitzen. Stattdessen ist der Arbeitsplatz zu einem Ort geworden, an dem man sich trifft, wenn es notwendig ist.

Unter den 50 ausgezeichneten großen Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern platzierten sich 20 Arbeitgeber aus Deutschland - acht davon sogar unter den Top Ten. impuls Finanzmanagement aus Gersthofen, Sieger der mittelgroßen Unternehmen im deutschen Ranking, belegt den zweiten Platz. Ebenfalls zu den Top Ten der ausgezeichneten größeren Unternehmen zählen der Netzwerkausrüster Cisco mit Niederlassungen aus 12 Teilnehmerländern (darunter München/Hallbergmoos in Deutschland), der Multi-Technologiekonzern 3M Deutschland aus Neuss und die auf Dentalprodukte spezialisierte Tochter 3M ESPE aus Seefeld, SMA Solar Technology aus Kassel, das Softwarehaus SAS Institute mit Standorten in fünf europäischen Teilnehmerländern (darunter Heidelberg in Deutschland) sowie die E.ON Führungsgesellschaften (Düsseldorf, München und Essen).
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden