Datenpanne bei Royal Air Force heikler als gedacht

Datenschutz Die im September 2008 gemeldete Datenpanne bei der britischen Luftwaffe "Royal Air Force" ist offenbar heikler als ursprünglich berichtet. So enthalten die abhanden gekommenen Daten nicht nur Adressen und Bankverbindungen, sondern auch zahlreiche persönliche Informationen. Ursprünglich wurde berichtet, dass Daten von rund 50.000 Bediensteten nicht mehr auffindbar sind. Laut einem Bericht der britischen Tageszeitung 'The Guardian' sind aber auch persönliche Details von 500 Mitarbeitern enthalten, die die Betroffenen erpressbar machen könnten. Dazu gehören Gesundheitszustand, Sexualgewohnheiten, Vorstrafen und finanzielle Verhältnisse. Zu den 500 Personen sollen auch einige hochrangige Offiziere der Royal Air Force gehören.

Die persönlichen Informationen wurden bei Sicherheitsüberprüfungen gesammelt und könnten für ausländische Geheimdienste sehr interessant sein. Das britische Verteidigungsministerium befürchtet nun, dass die Offiziere dadurch erpressbar sein könnten.

Die Daten befanden sich auf drei Festplatten im Luftwaffen-Stützpunkt Innsworth, Gloucestershire und sollten nach Wycombe, Buckinghamshire transportiert werden, wo sich das Hauptquartier der Royal Air Force befindet. Die gespeicherten Daten waren nicht verschlüsselt und können vom neuen Besitzer somit ohne Probleme ausgelesen werden. Das Verteidigungsministerium wurde lediglich über den Verlust der 50.000 Personaldatensätze informiert - von den Daten der Sicherheitsüberprüfung der 500 Bediensteten wusste die Behörde nichts.

Inzwischen hat man die Betroffenen persönlich informiert und über mögliche Konsequenzen aufgeklärt. Das Verteidigungsministerium bietet auch eine Beratung an. Bislang sind allerdings keine Erpressungsversuche bekannt. Über den Verbleib der drei Festplatten liegen keine Informationen vor.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
119,95
Blitzangebot-Preis
111,00
Ersparnis zu Amazon 26% oder 38,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden