Apple: Nächstes iPhone kommt angeblich am 17. Juli

Handys & Smartphones In der jüngsten Vergangenheit sind immer wieder Gerüchte um eine mögliche neue Version des iPhone aufgetaucht. Unter Berufung auf eine Apple-nahe Quelle nennt 'appleiphoneapps.com' nun einige Details zu dem Handy. Wie es heißt, soll die nächste Generation des Apple-Handys am 17. Juli, also bereits kurz nach der Apple Worldwide Developers Conference (WWDC), auf den Markt kommen und eine Speicherkapazität von 16 oder 32 Gigabyte mit sich bringen. Die Preise sollen dabei bei 199, beziehungsweise 299 US-Dollar liegen.

Viele der 'appleiphoneapps.com' genannten Funktionen kursieren bereits seit einiger Zeit im Internet. So beispielsweise, dass das neue iPhone mit einer 3,2-Megapixel-Kamera und einem OLED-Display ausgestattet sein soll. Auch das Aufnehmen und Bearbeiten von Videos soll auf dem Handy möglich sein.

Die weitere Ausstattung soll dem aktuellen Gerücht zufolge aus einem UKW-Radio und einem Kompass bestehen. Die Akkulaufzeit soll 1,5 Mal länger sein als beim bisherigen Modell und der Prozessor soll doppelt so schnell sein als beim iPhone 3G. Den Arbeitsspeicher möchte Apple anscheinend auch verdoppeln.

Inwieweit die Gerüchte um eine neue Version des iPhone zutreffen, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. Es wäre jedoch durchaus möglich, dass Apple ein entsprechendes Gerät im Rahmen der WWDC vorstellt und bereits kurz darauf auf den Markt bringt. Apple selbst hält sich, wie immer bei entsprechenden Gerüchten, bedeckt.

Preisvergleich: iPhone 3G
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:10 Uhr 3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
3x Brillance Intensiv-Color-Creme 890
Original Amazon-Preis
12,75
Im Preisvergleich ab
4,25
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 20% oder 2,56

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden