WD: Leise 2 TB-Festplatte für digitale Videorecorder

Speicher Western Digital hat eine neue Festplatte der GreenPower-Serie vorgestellt. Das Modell WD AV-GP verfügt über eine Speicherkapazität von 2 Terabyte und arbeitet sehr stromsparend, so der Hersteller. Der Stromverbrauch soll 40 Prozent weniger betragen als bei vergleichbaren Speichermedien. Außerdem arbeitet die Festplatte durch verschiedene Maßnahmen zur Geräuschreduzierung recht leise, was sie vor allem für den Einsatz in digitalen Videorecordern oder Media Servern für das Wohnzimmer geeignet macht.

Energie wird beim Betrieb zum Beispiel durch die IntelliPower-Technologie eingespart. Diese stimmt Umdrehungsgeschwindigkeit, Transferrate und Cache-Algorithmen aufeinander ab, so dass vor allem beim Start des Systems weniger Energie verbraucht wird. Hinzu kommt die IntelliPark-Technik, die Leseköpfe nach einer gewissen Leerlaufzeit in eine Parkposition fährt, entlädt und so den aerodynamische Widerstand reduziert.

So erreicht Western Digital eine Stromaufnahme von 6,8 Watt im Betrieb und 3,7 Watt im Leerlauf. Seagates stromsparende Barracuda-Variante mit ebenfalls 2 Terabyte Speicherplatz schneidet hier mit 5,6/3 Watt allerdings noch etwas besser ab.

Das GreenPower-Modell ist mit bis zu 32 Megabyte Cache erhältlich und wird über eine SATA-Schnittstelle an ein System angebunden. Der Preis liegt bei rund 300 Dollar. Von der Serie sind auch Festplatten mit einem Terabyte Speicherplatz zu haben.

WinFuture Preisvergleich: Festplatten
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden