Top10 der Tech-Fehlschläge: Vista und Zune dabei

Wirtschaft & Firmen Das renommierte US-Magazin 'Time' hat die zehn größten Fehlschläge in der Technologie-Branche der letzten zehn Jahre gekürt. Microsoft taucht in der Liste gleich mit zwei Produkten auf: Windows Vista und Zune. Windows Vista wurde stark verspätet ausgeliefert, sollte aber die Sicherheit des meistgenutzten PC-Betriebssystems deutlich verbessern. Allerdings, so das Magazin, sei das kaum gelungen. Stattdessen war das Produkt mit einer Reihe von Rechnern wegen seines Ressourcen-Verbrauchs nicht nutzbar.

Letztlich führte dies dazu, dass insbesondere eine Reihe der wichtigen Business-Kunden auf einen Umstieg auf die neue Version des Windows-Betriebssystems verzichtete. Diese warten lieber ab und planen einen direkten Sprung von Windows XP auf Windows 7.

Mit dem Zune trat Microsoft im November 2006 an, um Apples iPods signifikante Marktanteile abzujagen. Dieses Ansinnen ist gründlich gescheitert. Trotz einiger interessanter Zusatzfunktionen wurde er von den Nutzern kaum angenommen und ist inzwischen mehr oder weniger in der breiten Masse des Angebotes an portablen Playern aufgegangen.

Die 'Time' führt in ihrer Top10 auf einige Firmen oder Technologien auf, denen durchaus eine große Zukunft prognostiziert wurde, die aber komplett scheiterten - wie der VoIP-Anbieter Vonage oder das DVD-Nachfolgeformat HD DVD. Aber auch YouTube findet sich in der Liste wieder: Weil gute Chancen bestehen, dass die von Google für 1,65 Milliarden Dollar übernommene Video-Plattform nie einen Gewinn abwerfen wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren130
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden