Wettbewerb: Mozilla sucht nach Alternativen zu Tabs

Browser Im Rahmen der so genannten Concept Series suchen die Mozilla Labs derzeit nach einer Alternative zum bekannten Tab-Konzept. Dazu wurde zum Wettbewerb "Design Challenge Summer 2009" aufgerufen, der unter anderem von der Interaction Design Association unterstützt wird. "Reinventing Tabs in the Browser - How can we create, navigate and manage multiple web sites within the same browser instance?" lautet der Titel der Design Challenge. Demnach seien Tabs auf einem langsamen Rechner mit knapper Bandbreite und maximal zehn geöffneten Browser Sessions gut geeignet. Da der Browser aber immer häufiger die Aufgaben eines Betriebssystems erfüllt und damit mehr als 20 Sessions gleichzeitig darstellt, ist ein neues Bedienkonzept notwendig.

Alternative zu Browser-Tabs
Erster Vorschlag von Aza Raskin

Bereits jetzt existieren die ersten Ideen, wie man mehrere Webseiten in einem Fenster organisieren könnte. Dazu gehört beispielsweise die Firefox-Extension Tree Tabs, die die Tabs an die Seite verlagert. Der Entwickler Aza Raskin hat sich darauf basierend Gedanken gemacht und seine Ideen im Blog zusammengefasst. Weitere Ideen gibt es von Oliver Reichenstein.

Die Mozilla Labs hoffen auf eine rege Beteiligung, um möglichst viele Ideen sammeln und auswerten zu können. Für die Teilnahme werden keine Programmierkenntnisse benötigt, das Einreichen von so genannten Mockups genügt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden