Visual Studio 2010: Beta wohl schon nächste Woche

Entwicklung Der Software-Konzern Microsoft wird voraussichtlich bereits in der kommenden Woche die erste Beta seiner neuen Entwicklungsumgebung Visual Studio 2010 für Tester bereitstellen. 'ZDNets' Microsoft-Bloggerin Mary-Jo Foley berichtet, dass die Freigabe in den kommenden Wochen zu erwarten sei, sehr wahrscheinlich sei der 18. Mai als Release-Termin. Dies habe sie von ihren Quellen innerhalb Microsofts erfahren.

Zeitgleich mit der Bereitstellung der Visual Studio 2010 Beta 1 wird auch die Vorabversion des .Net-Frameworks in der Version 4 verfügbar machen. Beide Produkte sind in Sachen neuer Features eng aneinander gekoppelt, so das ein einzelner Release keinen Sinn haben würde.

In den letzten Monaten kündigte Microsoft bereits mehrere neue Features für die neue Entwicklungsumgebung an. So sollen Beispielsweise Fehlermeldungen in Beta-Versionen genauer nachvollzogen werden können. Die Benutzeroberfläche wird außerdem vollständig auf der Windows Presentation Foundation (WPF) basieren.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden