Geheime US-Militär-Daten auf gebrauchter Festplatte

Datenschutz Im Rahmen einer Studie machten sich britische Forscher auf die Suche nach sensiblen Daten, die auf gebrauchten, über die Auktionsplattform eBay verkauften Festplatten verblieben waren. Ihr wohl pikantestes Fundstück war ein Speicher, auf dem geheime Informationen über das Raketenabwehrsystem THAAD des US-Militärs zu finden waren. Die Festplatte enthielt Aufzeichnungen über verschiedene Testläufe sowie Sicherheitsrichtlinien, Werkspläne und Daten über Beschäftigte beim Hersteller Lockheed Martin.

Insgesamt 300 gebrauchte Produkte hatte ein Team des britischen Telekommunikationskonzerns BT bei eBay und anderen Händlern aus Großbritannien, den USA, Deutschland, Frankreich und Australien erworben. Die Auswertung erfolgte in Zusammenarbeit mit einigen Universitäten.

Auf den Geräten fand man auch interne Informationen der deutschen Botschaft in Paris, Geschäftsdaten eines britischen Mode-Labels sowie eines Industrieunternehmens und medizinische Fotos von Patienten in Australien. Hinzu kamen zahlreiche persönliche Informationen wie Kontodaten der früheren Besitzer.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
16,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,97
Ersparnis zu Amazon 30% oder 5,01

Interessantes bei eBay

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden