Uni Bremen zeigt 51-Zoll-Surface-Tisch mit Full-HD

Peripherie & Multimedia Am Technologie-Zentrum Informatik und Informationstechnik der Universität Bremen wurde ein Surface-Tisch mit 51 Zoll Bildschirm-Fläche und Full-HD Auflösung entwickelt. "Einen Bildschirm mit 51 Zoll bei Full-HD Auflösung gibt es derzeit nicht auf dem Markt", sagt Rainer Malaka, Professor für Digitale Medien. "Wir haben den besten Tisch." Microsofts Surface, das wohl bekannteste Produkt dieser Art, hat nur eine Bilddiagonale von 30 Zoll.

Die Darstellung sei dank eines aufwändigen Spiegelsystems bei voller Auflösung verzerrungsfrei, teilten die Entwickler mit. Auf eine gute Fingererkennung wurde besonderer Wert gelegt. Sie soll sehr robust gegenüber Fehlerkennungen sein und erlaubt auch das Erkennen von Handgesten ohne Berührung der Oberfläche.

Im Tischgehäuse ist alles zum Betrieb Notwendige integriert: Ein PC, die optische Fingererkennung und verschiedene Schnittstellen. Zwanzig langsam drehende Ventilatoren sorgen dafür, dass der High-Tech Tisch selbst nicht zu hören ist.


Surface

Einen eigenen Tisch wollten die Bremer Wissenschaftler zunächst gar nicht bauen. "Wir hatten für unsere Interaktionsforschung erst bei Microsoft angefragt. Doch als die uns kein Exemplar überlassen wollten, haben wir selbst losgelegt", sagte Malaka.

Für die Vermarktung sucht das TZI jetzt Partner aus der Industrie, die den Tisch nachbauen. Die Kosten für einen fertigen Tisch schätzt Malaka auf rund 20.000 Euro. Damit ist das System allerdings etwa doppelt so teuer wie das Microsoft-Produkt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
559,99
Im Preisvergleich ab
529,00
Blitzangebot-Preis
499,00
Ersparnis zu Amazon 11% oder 60,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden