Quake Live bald mit Mac OS X und Linux spielbar

PC-Spiele Quake Live, die Browser-basierte Version des Egoshooters, wird auch bald unter Mac OS X und Linux genutzt werden können. Das teilte Marty Stratton, Executive Producer von ID Software mit. Aktuell steht das Spiel in der Beta-Fassung für Windows-Nutzer mit einem Internet Explorer oder Firefox zur Verfügung. Auf Basis von Quake III Arena können hier die angemeldeten Anwender im Browser-Fenster gegeneinander antreten.

Noch im Mai sollen nun die internen Tests für Mac OS X und Linux beginnen. Die Entwicklungsarbeit sei schwieriger gewesen, als anfangs angenommen, erläuterte er. Zumal man nur einen Entwickler für das Projekt abstellen konnte, während parallel die Arbeit am Gesamtsystem weiterging.

"Wir haben sie nun aber fast fertig gestellt", so Stratton. Einen konkreten Termin für die Veröffentlichung nannte Stratton noch nicht. Man werde den Support für die beiden Betriebssysteme freigeben, wenn man der Ansicht ist, die Software sei ausgereift genug.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Huawei MateBook (12 Zoll) Tablet-PC 2-in-1 gold
Huawei MateBook (12 Zoll) Tablet-PC 2-in-1 gold
Original Amazon-Preis
965
Im Preisvergleich ab
884
Blitzangebot-Preis
799
Ersparnis zu Amazon 17% oder 166

Tipp einsenden