Singularity: Shooter mit Zeit-Manipulation - Trailer

PC-Spiele Nachdem es in den letzten Monaten keine Neuigkeiten rund um den SciFi-Shooter "Singularity" gab, haben die Entwickler aus dem Hause Raven Software heute einen neuen Trailer veröffentlicht. Darin wird demonstriert, wie man die Zeit manipulieren und sie so als Vorteil im Kampf einsetzen kann. Raven Software machte sich zuletzt durch den Shooter "Quake 4" einen Namen.


In "Singularity" schlüpfen Sie in die Rolle eines US-Piloten, der entdeckt, dass auf einer Insel Experimente mit dem chemischen Element E99 durchgeführt werden, die nicht gerade menschenfreundlich sind. Das Ganze spielt in den 50er-Jahren und der Spieler erlebt direkt, welche Auswirkungen die Versuche haben.

Ähnlich wie im Shooter "Timeshift" kann man die Zeit als Waffe einsetzen. Man kann nicht nur in die Vergangenheit springen, sondern auch Feinde in Sekunden drastisch altern lassen. Einen Termin für das für den PC, die Xbox 360 und Playstation 3 entwickelte Spiel gibt es bislang noch nicht.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden