Google Mail zeigt PowerPoint-Dateien im Browser an

Internet & Webdienste Der Webmailer des Suchmaschinenbetreibers Google kann ab sofort auch PowerPoint- und TIFF-Dateien direkt im Browser anzeigen. Spezielle Plug-Ins sind für dieses neue Feature nicht erforderlich. Die PowerPoint-Dateien werden folienweise dargestellt und können auf Wunsch auch in Form einer Diashow abgespielt werden. Zudem kann man hineinzoomen und die enthaltenen Texte extrahieren. Auf Wunsch lässt sich die komplette Präsentation auch in eine PDF-Datei umwandeln. Abgerundet wird das Feature durch eine Suchfunktion.

Auch Tiff-Dateien lassen sich ab sofort direkt im Browser anzeigen, ohne das eine zusätzliche Software benötigt wird. Zahlreiche Faxdienste nutzen dieses Format, um die Dokumente auf elektronischem Weg zuzustellen. Auch die Tiff-Dateien lassen sich auf Wunsch in ein PDF-Dokument konvertieren.

Weitere Informationen: Google Mail
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden