EE-Series: AMD bringt stromsparende Opterons

Prozessoren Der Chiphersteller AMD beginnt heute mit der Auslieferung einer neuen Reihe von Opteron-Prozessoren, die besonders stromsparend sind. Die EE-Series arbeitet mit lediglich 40 Watt Energieaufnahme. Getaktet sind die neuen Prozessoren mit bis zu 2,3 Gigahertz. Das Unternehmen erwartet einen guten Absatz der neuen Chips. "Wir verzeichnen bereits ein stärkeres Wachstum im Bereich energieeffizienter CPUs als bei den High End-Prozessoren", sagte Brent Kerby, Leiter des Produktmarketings im Server-Segment.

Die bisher stromsparendsten Opterons wiesen eine Leistungsaufnahme von 55 Watt auf. Der überwiegende Anteil der Server-Prozessoren verfügt über Werte von 75 Watt, während ein kleiner Teil von High End-Chips bis zu 105 Watt für seine volle Leistung benötigt.

Die EE-Serie ist allerdings nicht nur bei maximalem Verbrauch sparsamer. Die Chips nehmen auch im Leerlauf rund 20 Prozent weniger Energie auf, als die 55-Watt-Modelle. Sie verfügen außerdem über Funktionen, die es ermöglichen, den Stromverbrauch auf noch niedrigeren Werten zu deckeln.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tipp einsenden