Assassin's Creed 2: Weitere Informationen erhältlich

PC-Spiele Nachdem kürzlich der erste Teaser-Trailer zu "Assassin's Creed 2" veröffentlicht wurde, liegen nun weitere Informationen vor. So wurde bestätigt, dass der Titel im 15. Jahrhundert in Italien spielen wird. So werden sich auch im zweiten Teil wieder Tempelritter und Assassine bekriegen. Allerdings wird man eine neue Hauptfigur steuern. Dabei handelt es sich um den Auftragsmörder Ezio Auditore de Firenze, ein Nachfolger von Altair. Mit ihm wird man viele Orte in Italien bereisen, darunter Venedig, Florenz, Rom und die Toskana.


An diesen Orten wird man viele Sehenswürdigkeiten bestaunen können, unter anderem die berühmte Rialtobrücke inklusive dem Canale Grande sowie den Markusplatz. Zudem wird das Umland im zweiten Teil eine größere Rolle spielen. Die natürlichen Gegebenheiten lassen sich nutzen, um zu agieren. So kann man sich im Wasser der Kanäle in Venedig verstecken oder Feinde hineinziehen, um sie zu ertränken.

Wie man bereits im ersten Trailer erkennen konnte, wird Leonardo da Vinci eine wichtige Rolle spielen. Er ist ein Freund der Familie Auditore und wird den Spieler mit diversen Waffen und anderen Gegenständen versorgen, darunter ein Fluggerät. Auch die Missionen werden abwechslungsreicher. 200 verschiedene Aufträge müssen absolviert werden, die sich in 16 Kategorien einteilen lassen.

Assassin's Creed 2 soll nach unbestätigten Meldungen pünktlich zum Jahresende fertiggestellt werden. Allerdings hat der Publisher Ubisoft diesen Termin noch nicht bestätigt. Vermutlich wird das Spiel zuerst für die Xbox 360 und Playstation 3 erhältlich sein - auf den PC kommt es dann mit Verspätung.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden