Office 2007: Service Pack 2 erscheint noch im April

Office Wie aus einem Bericht von 'Ars Technica' hervorgeht, will der Softwareriese Microsoft noch in diesem Monat das zweite Service Pack für seine aktuelle Bürosoftware Office 2007 zum Download bereitstellen. Damit hält Microsoft seinen im vergangenen Oktober angekündigten Zeitplan ein, nachdem dass das Service Pack 2 für Office 2007 zwischen Februar und April 2009 veröffentlicht werden soll. Das Update soll dem Unternehmen zufolge zahlreiche Verbesserungen mit sich bringen.

So hat Microsoft für das SP2 beispielsweise angekündigt, dass Dokumente künftig ohne zusätzliche Plug-Ins in den Formaten Open Document Format (ODF), XML Paper Specifiaction (XPS) und Portable Document Format (PDF) gespeichert werden können. Darüber hinaus wurden Verbesserungen der Performance und der Kalender-Funktion von Outlook versprochen.

Weitere Verbesserungen plant Microsoft im Zusammenhang mit den Diagramm-Funktionen der Office-Suite und Visio erhält eine verbesserte Export-Funktion, mit der Daten über UML-Modelle in XML-Dateien ausgegeben werden können. Wie üblich beinhaltet das SP2 darüber hinaus alle bisher veröffentlichten Updates und Patches.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden