BITKOM: Immer mehr Deutsche kaufen Musik im Web

Musik- / Videoportale Einer aktuellen Erhebung des Branchenverbands BITKOM zufolge, ist die Zahl der Deutschen, die bereits Musik im Internet erworben haben, weiter gestiegen. Elf Millionen Bundesbürger haben demnach mittlerweile Musik im Internet gekauft. "Immer mehr Menschen wählen ihre Wunschmusik bequem am PC aus", so BITKOM-Vizepräsident Achim Berg. Keder vierte Internet-Nutzer aus Deutschland bestellt dem Branchenverband zufolge bereits Musik-CDs und -DVDs im Internet, oder lädt sich Musik aus dem Netz herunter.

Nach Altersgruppen sortiert, gibt es bei der aktuellen Erhebung zum Teil deutliche Unterschiede. So ist der Kauf von Musik im Internet bei den 30- bis 49-Jährigen am beliebtesten. Dort gaben 31 Prozent der Befragten an, bereits entsprechende Käufe im Internet getätigt zu haben. Bei Internet-Nutzern ab 65 Jahren haben 25 Prozent bereits Musik im Internet gekauft.

Nutzer bis 29 Jahre kaufen hingegen deutlich seltener Musik im Internet, so der BITKOM. In dieser Altersgruppe gaben nur 19 Prozent der Befragten an, Musik im Netz erworben zu haben. "Jugendliche nutzen offenkundig mehr Privatkopien oder Tauschbörsen", schlussfolgert Berg.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden