Windows 7-Gutscheine auch für XP-Downgrader

Windows 7 Microsofts Angebot, Windows 7 kostenlos oder vergünstigt zu erhalten, gilt nicht nur für Käufer, die zwischen Juni 2009 und Januar 2010 einen Computer mit Windows Vista erwerben. Auch wer sich in dem Zeitraum für die Downgrade-Option auf Windows XP entscheidet, erhält das neue Betriebssystem nach dessen Erscheinen zu den gleichen Konditionen. Das berichtete das Magazin 'TechARP.com' unter Berufung auf ein internes Microsoft-Dokument, in dem die Upgrade-Option detailliert beschrieben wird.

Wird der Umstieg auf Windows 7 später gewünscht, gilt für Windows XP-Nutzer allerdings eine Einschränkung, die Windows Vista-User nicht haben: Das neue Betriebssystem kann nach Angaben Microsofts nicht als Update eingespielt werden. Eine komplette Neuinstallation ist notwendig.

Der Software-Konzern hatte inzwischen bestätigt, dass Kunden auch nach Erscheinen von Windows 7 die Möglichkeit haben werden, beim Kauf eines neuen Rechners ein Downgrade auf Windows XP zu vollziehen. Das neue Betriebssystem soll Anfang 2010 zur Verfügung stehen.

WinFuture-Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden