Neues iPhone angeblich mit 3,2 Megapixel-Kamera

Handys & Smartphones Auch wenn Apple offiziell noch keinen Nachfolger für das iPhone 3G angekündigt hat, häufen sich in letzter Zeit die Berichte und Gerüchte um neue Mobiltelefone aus Cupertino. Wie es nun heißt, soll das nächste iPhone eine bessere Kamera erhalten. Wie der taiwanische Branchendienst 'DigiTimes' unter Berufung auf nicht weiter genannte Quellen meldet, plant Apple die kommende iPhone-Generation mit einer 3,2-Megapixel-Kamera auszustatten. In den bislang erhältlichen Geräten ist jeweils eine Kamera mit zwei Megapixeln verbaut.

Wie es in dem Bericht heißt, hat Apple bereits einen Vertrag mit dem US-Unternehmen OmniVision unterzeichnet, welches die CMOS-Sensoren liefern soll. Darüber hinaus soll Apple auch CMOS-Sensoren mit einer Auflösung von fünf Megapixeln bestellt haben, die in einem neuen, noch nicht vorgestellten Produkt von Apple verbaut werden sollen.

Apple selbst wollte sich bislang nicht zu dem Bericht äußern. Erst am vergangenen Mittwoch hatten Analysten von 'Lazard Capital Markets' erklärt, dass sie für das laufende Jahr mit einem neuen iPhone rechnen, welches über 32 GB Speicher und eine verbesserte Kamera verfügen soll.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren111
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:50 Uhr Asus ZenFone 3 Deluxe (ZS550KL) Smartphone (5,5 Zoll (14 cm) Full-HD Touch-Display, 64GB Speicher, Dual-SIM, Android 6.0)
Asus ZenFone 3 Deluxe (ZS550KL) Smartphone (5,5 Zoll (14 cm) Full-HD Touch-Display, 64GB Speicher, Dual-SIM, Android 6.0)
Original Amazon-Preis
499
Im Preisvergleich ab
466
Blitzangebot-Preis
419
Ersparnis zu Amazon 16% oder 80

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden