HTC erwartet Android-Boom für zweites Halbjahr 09

Handys & Smartphones Mit den beiden Mobiltelefonen T-Mobile G1 und HTC Magic ist der taiwanische Handy-Hersteller HTC aktuell das einzige Unternehmen, welches Mobiltelefone auf Basis von Googles Handy-Betriebssystem Android anbietet. Während man sich bei HTC aktuell also keine sorgen um mögliche Konkurrenten machen muss, erwartet das Unternehmen für die zweite Jahreshälfte einen wahren Boom für Android-Handys. Zahlreiche Hersteller haben für diesen Zeitraum eigene Mobiltelefone auf Basis der Plattform angekündigt.

Wie der Branchendienst 'DigiTimes' meldet, plant allein der französische Mobilfunkanbieter Orange im zweiten Halbjahr sechs Android-Handys in sein Programm aufzunehmen. Diese sollen von Samsung, LG Electronics, Motorola, Sony Ericsson und auch HTC stammen, heißt es.

Auch andere Unternehmen arbeiten bereits an eigenen Android-Mobiltelefonen. Dazu gehören unter anderem ASUS, Acer und Huawei. Wie HTC-Chef Peter Chou zuletzt im Rahmen einer Konferenz des Finanzdienstleisters Merrill Lynch erklärte, will das Unternehmen in diesem Jahr noch mindestens drei Android-Handys auf den Markt bringen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:10 Uhr RoyPow Gelb 12000mAh Tragbare Auto Starthilfe Autobatterie Anlasser, Externer Akku Ladegerät mit LED Taschenlampe, Tragetasche für Laptop, Smartphone, Tablet und vieles mehr
RoyPow Gelb 12000mAh Tragbare Auto Starthilfe Autobatterie Anlasser, Externer Akku Ladegerät mit LED Taschenlampe, Tragetasche für Laptop, Smartphone, Tablet und vieles mehr
Original Amazon-Preis
49,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
42,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 7,50
Nur bei Amazon erhältlich

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads

Tipp einsenden