Wikileaks publiziert Datenbank von Neonazi-Forum

Internet & Webdienste Das umstrittene Portal Wikileaks hat die Datenbank eines von der in Deutschland verbotenen Neonazi-Organisation "Blood and Honor" genutzten Forums veröffentlicht. Sie enthält unter anderem Beiträge und IP-Adressen von diversen Nutzern. "Blood and Honor" ist ein internationales Netzwerk von Neonazis, das die rassistischen Ideologien seiner Unterstützer vor allem auf dem Weg der Musik zu verbreiten versucht. Die Organisation entstand in den Achtzigerjahren in Großbritannien und ist seit 2001 in Deutschland verboten.

Das nun veröffentlichte Datenbankabbild enthält unter anderem die zwischen den Mitgliedern ausgetauschten privaten Nachrichten. Hinzu kommen Nutzernamen, Passwort-Hashes und teilweise auch die eigentlichen Passwörter. Sogar die E-Mail-Adressen vieler Nutzer sind einsehbar.

Die in dem Forum, das mittlerweile offenbar als Reaktion auf den Leak der Datenbank abgeschaltet wurde, veröffentlichten Beiträge sind überwiegend in englischer Sprache verfasst, es gibt offenbar jedoch auch eine deutsche Abteilung, in der sich diverse deutsche Neonazis treffen.

Wikileaks hat sich der Wahrung der Pressefreiheit unter allen Umständen verschrieben und eckt damit immer wieder an. Erst vor einigen Tagen wurden die Wohnungen des Besitzers der deutschen Domain des Portals von der Polizei durchsucht, weil über Wikileaks zuvor die von der staatlichen Zensur in Australien, Thailand und Dänemark verwendeten Internet-Blocklisten veröffentlicht worden waren.

Weitere Informationen: Wikileaks.de
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren84
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:25 Uhr Stanley Rollende Werkstatt 2-in-1, modular aufgebaut, drei entnehmbare Werkzeugboxen mit Schnellverschluß, STST1-70344
Stanley Rollende Werkstatt 2-in-1, modular aufgebaut, drei entnehmbare Werkzeugboxen mit Schnellverschluß, STST1-70344
Original Amazon-Preis
84,65
Im Preisvergleich ab
78,15
Blitzangebot-Preis
71,14
Ersparnis zu Amazon 16% oder 13,51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden