Intel überarbeitet Angebot an Notebook-Prozessoren

Prozessoren Wie aus einer Aussendung des Chipherstellers Intel an seine Partner hervorgeht, plant das Unternehmen, sein Angebot an Notebook-Prozessoren zu überarbeiten. Einige CPUs will man demnach vom Markt nehmen. Wie der taiwanische Branchendienst 'DigiTimes' unter Berufung auf Notebook-Hersteller meldet, sollen folgende Notebook-Prozessoren von Intel zwischen März und Mai 2009 aus dem Programm genommen werden:

  • Core 2 Duo T7250
  • Core 2 Duo T7100
  • Core 2 Duo U7700
  • Core 2 Duo U7600
  • Core 2 Duo U7500
  • Core 2 Duo U2200
  • Core 2 Duo U2100
  • Celeron 570
  • Celeron 560
  • Celeron 550
  • Celeron 540
  • Celeron 530
  • Celeron 520
  • Core 2 Extreme X9000
  • Core 2 Duo T9500
  • Core 2 Duo T9300
  • Core 2 Duo T8300
  • Core 2 Duo T8100

Für den 31. Mai soll Intel dem Bericht nach die Veröffentlichung einiger neuer Prozessoren planen. Dazu zählt unter anderem der Core 2 Duo T9900, der über eine Taktrate von 3,06 GHz und sechs MB L2-Cache verfügen soll. Gleichzeitig sollen mit dem Core 2 Duo T9600 und dem Core 2 Duo P8700 zwei Laptop-Prozessoren im Preis gesenkt werden.

Prozessor alter Preis neuer Preis Ersparnis in Prozent
Core 2 Duo T9900 N/A 530 USD N/A
Core 2 Duo P9700 N/A 348 USD N/A
Core 2 Duo P8800 N/A 241 USD N/A
Celeron T3100 N/A 86 USD N/A
Celeron T3000 N/A 80 USD N/A
Core 2 Duo T9600 530 USD 316 USD 40,5 %
Core 2 Duo P8700 241 USD 209 USD 13 %

Preisvergleich: Prozessoren
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu : Sony Kamera-Produkte
Bis zu : Sony Kamera-Produkte
Original Amazon-Preis
266,70
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
209,00
Ersparnis zu Amazon 22% oder 57,70

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links

Tipp einsenden