Media Markt und Saturn planen eigene Online-Shops

Internet & Webdienste Die Einzelhandelskette Media-Saturn-Holding hat angekündigt, noch in diesem Jahr eigene Online-Shops in Europa zu starten. Alle Waren, die man in den Ladengeschäften von Media Markt und Saturn kaufen kann, will man auch online anbieten. Zunächst sollen die Online-Shops in den Niederlanden und Österreich erprobt werden, erklärte das Unternehmen. "Basierend auf den Erfahrungen in diesen beiden Ländern" wolle das Unternehmen dann über einen Start des Angebotes in anderen Ländern, beispielsweise Deutschland entscheiden.

Wie ein Sprecher der Media-Saturn-Holding erklärte, gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch keinen genauen Zeitplan für den Start der Online-Shops. Langfristig plane das Unternehmen, das Angebot in allen Ländern zu starten, in denen man auch mit den Ladenketten Media Markt oder Saturn vertreten ist.

Die Kunden sollen beim Online-Angebot der Metro-Tochter die Möglichkeit haben, sich die Waren nach Hause liefern zu lassen, oder sie in die Filialen des Unternehmens liefern zu lassen. Filme, Musik und Software wolle man zudem als Download über die eigene Plattform anbieten, heißt es.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 04:00 Uhr Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Scala Rider Q3 Multiset Bluetooth
Original Amazon-Preis
367,20
Im Preisvergleich ab
263,43
Blitzangebot-Preis
271,82
Ersparnis zu Amazon 26% oder 95,38

Metros Aktienkurs in Euro

Metros Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden