HackersBlog gibt Suche nach Sicherheitslücken auf

Hacker Das Team um das HackersBlog hat heute das Ende seiner Tätigkeit angekündigt. Die Hacker aus Rumänien machten sich einen Namen, weil sie Sicherheitslücken in den Webseiten verschiedener großer Unternehmen aufdeckten. Für den Rückzug gibt es verschiedene Gründe. In erster Linie seien die Teammitglieder nicht mehr bereit, ihre gesamte Freizeit unbezahlt für die Suche nach Sicherheitsmängeln zu opfern. Die Tätigkeit sei zuletzt außerdem langweilig geworden, hieß es.

Andererseits sehen sie die Ergebnisse ihrer Arbeit offenbar nicht ausreichend gewürdigt. "Große Unternehmen werden nie zugeben, dass es Probleme gibt - unabhängig davon, wie groß diese sind. Das ist im Business üblich und dient dazu, eine weiße Weste zu wahren", heißt es in einer Stellungnahme.

Offizielle Mitteilungen würden nur der Desinformation dienen und von der Wahrheit über bestehende Gefahren ablenken, so die Hacker. Mehrfach machten sie in der letzten Zeit die Erfahrung, dass größere Firmen wie der britische Telekommunikationskonzern BT die von ihnen veröffentlichten Informationen über Sicherheits-Probleme vehement bestritten.

Zuletzt sorgten die Hacker für Aufsehen, als sie Lücken in den Webseiten verschiedener großer Security-Firmen wie Kaspersky Labs und BitDefender aufdeckten. In ihrem Abschiedsschreiben drücken sie ihre Hoffnung aus, dass sich andere Sicherheitsexperten und Hacker finden, die ihre Arbeit weiterführen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden