iTunes 8.1 mit kleinen Verbesserungen veröffentlicht

Audio Apple hat seine Musik-Software iTunes in der Version 8.1 veröffentlicht. Neben der Unterstützung für den neuen iPod Shuffle haben es noch diverse Verbesserungen in die neue Ausgabe geschafft. So geben die Entwickler an, dass sie die Performance beim Umgang mit großen Musik-Bibliotheken verbessert haben. Auch die Synchronisation soll nun schneller ablaufen. Zudem werden Musik-CDs nun automatisch im iTunes-Plus-Format importiert. Mit einer Bitrate von 256 KBit/s sollte die Qualität der Musiktitel deutlich besser sein.


Eine neue Funktion namens Autofill sorgt dafür, dass sich der iPod automatisch mit Titeln aus der Musikbibliothek befüllen lässt. Dazu legt der Anwender eine Reihe von Kriterien fest. Die Kindersicherung ermöglicht die Beschränkung des Zugriffs auf bestimmte Inhalte. Die neue Genius Sidebar lässt sich in Version 8.1 auch für Filme und Serien verwenden.

Homepage: Apple.com

Lizenztyp: Freeware
Download: iTunes 8.1 für Windows (69,9 Mb; mehrsprachig)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren90
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Original Amazon-Preis
205,25
Im Preisvergleich ab
205,24
Blitzangebot-Preis
179,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 26,25

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden