Windows Mobile 6.5 erhält auch Widgets-Funktion

Windows Phone Microsofts neues Smartphone-Betriebssystem Windows Mobile 6.5 erhält eine Funktion, über die Anwender auch so genannte Widgets auf ihrer Oberfläche installieren können. Die kleinen Web-Applikationen werden über den Internet Explorer Mobile 6 dargestellt. Sie können mit HTML, CSS und JavaScript gestaltet werden und so beispielsweise Daten aus verschiedenen Webservices darstellen, die über die Mobilfunkverbindung abgerufen werden.



Widgets haben in den letzten Jahren in Betriebssystemen für PCs bereits eine größere Verbreitung erfahren. Windows Vista stellt eine solche Funktion über die Sidebar zur Verfügung, Mac OS X über das Dashboard. Aber auch separate Programme wie der Browser Opera bieten einen solchen Service.

Weitere Screenshots: Windows Mobile 6.5 Build 21159
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Microsoft Lumia 950

Tipp einsenden