Microsoft-Klage gegen TomTom soll GPL untergraben

Linux Microsoft will mit seinem Vorgehen gegen den Navigationsgerätehersteller TomTom die GNU General Public License (GPL) unterwandern. Dies behauptet Jeremy Allison, Gründer des Projekts Samba, das für eine bessere Interoperabilität zwischen Windows und Linux sorgen will. Im Gespräch mit 'ZDNet UK' erklärte er, dass Microsoft durch seine Cross-Licensing-Abkommen, wie man sie jüngst unter anderem mit dem Linux-Distributor Xandros schloss, die Nutzung von Alternativ-Produkten behindern will. Dazu bediene sich der Softwarekonzern einer äußerst fragwürdigen Strategie, so der Vorwurf.

Man könne keine GPL-Software einsetzen und gleichzeitig Patentabkommen mit Microsoft oder einem anderen Unternehmen abschließen, die die GPL-Software mit abdecken. Gehe man diesen Weg, dürfe die Software nicht mehr weitergegeben werden. Microsoft lasse der Industrie daher nur die Wahl, entweder die eigenen Produkte zu verwenden, oder bei der Nutzung von Konkurrenzprodukten behindert zu werden, so Allison.

Microsoft versuche durch seine rechtlichen Schritte gegen TomTom eine Drohkulisse aufzubauen, um weitere Firmen zum Abschluss von Patentabkommen und Lizenz-Deals zu bewegen, sagte er weiter. Ein Microsoft-Anwalt wies die Vorwürfe zurück und erklärte, das man nicht vor habe, der Open-Source-Gemeinde mit Patentansprüchen zu drohen.

Samba-Gründer Allison wollte dies jedoch nicht gelten lassen. Er und seine Mitstreiter würden Microsoft nicht vertrauen können, solange das Unternehmen mit Patentansprüchen gegen Linux vorgeht. Vertrauen beruhe schließlich immer auf Gegenseitigkeit.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden