Warner unterstützt chinesische Blu-ray-Konkurrenz

Medien (DVD, Blu-Ray) Im Kampf um die hochauflösende DVD-Nachfolge musste sich das HD DVD-Format zu Beginn des letzten Jahres gegen Blu-ray geschlagen geben. In China wurde mit China Blue High-definition (CBHD) daraufhin ein neuer Standard entwickelt. Ziel der Weiterentwicklung des HD DVD-Formats ist es, die hohen Lizenzgebühren für den Blu-ray-Standard einzusparen. Anders als bei der HD DVD kommt bei CBHD ein blauer anstatt eines roten Lasers zum Einsatz. Vor wenigen Tagen hat das Filmstudio Warner nun die Unterstützung für das CBHD-Format bekannt gegeben.

Wie es heißt, möchte Warner einen Großteil seines Filmkatalogs in China auch im CBHD-Standard veröffentlichen - darunter unter anderem die komplette "Harry Potter"-Reihe, "Speed Racer", "Der goldene Kompass" und "Blood Diamond". Genau wie die Abspielgeräte, sollen die Filme im Sommer dieses Jahres in China erscheinen.

Im Vergleich zu Filmen, die im Blu-ray-Format veröffentlicht werden, sollen die CBHD-Filme vor allem durch einen günstigeren Preis überzeugen. Wie es heißt, werden diese rund die Hälfte von Blu-ray-Filmen kosten und sollen damit für Preise zwischen sieben und zehn US-Dollar verkauft werden. Eine Veröffentlichung von CBHD außerhalb Chinas gilt aus unwahrscheinlich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr Jabra Move Wireless KopfhörerJabra Move Wireless Kopfhörer
Original Amazon-Preis
61,37
Im Preisvergleich ab
61,86
Blitzangebot-Preis
40,53
Ersparnis zu Amazon 34% oder 20,84

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden