Social Networking inzwischen beliebter als E-Mail

Social Media Social Networking hat die E-Mail in Sachen Popularität bei den Internet-Nutzern überholt. Das Wachstum des Bereiches hält derweil unvermindert an, berichten die Marktforscher von Nielsen Online. Über zwei Drittel der Anwender weltweit nutzen regelmäßig Social Networks und Blogs. Nach Suchmaschinen, Portalen und Software-Angeboten ist der Bereich damit am viertstärksten vertreten. E-Mails wurden auf den fünften Rang verdrängt. Das Wachstum ist dabei derzeit etwa doppelt so groß, wie bei den anderen Kategorien.

"Social Networking ist zu einem fundamentalen Bestandteil der Internet-Nutzung geworden", folgerte John Burbank, Chef von Nielsen Online. Allein Facebook als derzeit größtes Angebot werde in neun der großen Märkte von 30 Prozent der User regelmäßig besucht. Die größte Marktdurchdringung ist Googles Orkut in Brasilien gelungen - 70 Prozent der Anwender nutzen hier den Dienst.

Am stärksten ist der Einfluss von Social Networks und Blogs zuletzt allerdings in Deutschland gewachsen. Nachdem hierzulande im Dezember 2007 erst 39 Prozent der Anwender solche Services nutzten, sind es inzwischen 51 Prozent. Bis zum Spitzenreiter Brasilien, wo die Marktdurchdringung bei insgesamt 80 Prozent liegt, ist es allerdings noch ein gutes Stück Weg.

Laut Nielsen wird sich die Nutzung in der kommenden Zeit noch einmal deutlich steigern. Der Grund liegt in der immer besseren Verfügbarkeit von mobilen Zugängen. Nutzer können so auch von Unterwegs nachsehen, ob neue Mitteilungen von Kontakten vorliegen oder ob bestimmte Freunde online sind.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Sony 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, 2x Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
699,99
Im Preisvergleich ab
699,00
Blitzangebot-Preis
599,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 100,99

Soziale Netzwerke Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden