Dt. Telekom kritisiert Windows Mobile, lobt Android

CeBit Bei Microsoft arbeitet man mit Hochdruck an der Neuauflage des Handybetriebssystems Windows Mobile. Noch in diesem Jahr soll mit Windows Mobile 6.5 ein Zwischenupdate erfolgen, bevor im nächsten Jahr Windows Mobile 7 erscheint. Im Rahmen der Computermesse CeBIT hat mit der Deutschen Telekom nun erstmals ein weltweit agierendes Mobilfunkunternehmen massiv Kritik an Microsoft und dessen Handybetriebssystem geäußert. Lob kam hingegen für Googles Handy-Plattform Android.

"Android wird das Windows der Zukunft sein", so Reinhard Clemens, Chef der Telekom-Geschäftskundensparte T-Systems, im Rahmen der CeBIT gegenüber der 'Financial Times Deutschland'. Seiner Meinung nach wird Android bei Mobiltelefonen künftig die Rolle einnehmen, die Microsoft mit Windows bei Computern hat.

Als Vorteil für die Google-Plattform sehe er vor allem, dass Software für Handys künftig nicht mehr an jedes einzelne Gerät angepasst werden müsse, erklärte er der Zeitung. Darüber hinaus kritisierte er bei Windows Mobile den Stromverbrauch. "Das frisst einfach zu viel Energie", so Clemens.

Während Clemens vor allem im Geschäftskundenbereich deutliche Chancen für das freie Android-Betriebssystem sieht, sind Experten anderer Meinung. Sie rechnen zwar ebenfalls damit, dass Android einen beachtlichen Marktanteil erreichen wird, jedoch eher im Privatkundenbereich.

"Dort hat Android großes Potenzial, sich relativ schnell zu entwickeln", so Nikolaus Mohr, Geschäftsführer der Beratungsgesellschaft Accenture. "Im Geschäftskundensegment gelten hingegen andere Erfolgsfaktoren", so Mohr weiter. Unternehmen würden in erster Linie Wert auf Sicherheit, Kompatibilität mit PC-Büroprogrammen und Stabilität legen - hier hat Mohr zufolge jedoch Windows Mobile die Nase vorn.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr Creative Sound Blaster Free tragbarer Bluetooth-Lautsprecher
Creative Sound Blaster Free tragbarer Bluetooth-Lautsprecher
Original Amazon-Preis
69,18
Im Preisvergleich ab
61,05
Blitzangebot-Preis
47,89
Ersparnis zu Amazon 31% oder 21,29

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden