Ermittler des LKA nehmen Hackerforum vom Netz

Hacker Das bekannte und große deutschsprachige Hackerforum codesoft.cc wurde auf Initiative der Internetermittler des LKA vom Netz genommen. Auf dieser Internetplattform wurde unter anderem Schadsoftware beworben und auch verkauft. In den Foren konnte man nahezu alles über Hacking, das Ausspähen von Daten und das Fälschen von Kreditkarten erfahren. Ausgespähte Kreditkartendaten sollen auf dem Forum ebenfalls angeboten worden sein.

Als Administrator und Betreiber des Hackerforums fungierte ein 22-jähriger Schweizer aus dem Kanton Luzern. Der Informatiker entwickelte die Schadsoftware Codesoft PW Stealer 0.5 die er unter dem Nicknamen "tr1p0d" auf dem Forum angeboten haben soll. Auf seine Spur waren die Spezialisten des LKA Baden-Württemberg durch langwierige und umfangreiche Ermittlungen und Internetrecherchen gestoßen.

Am 25. Februar wurde die Wohnung des Verdächtigen durchsucht. Hierbei wurden zwei PCs mit Speicherkapazitäten von mehreren Terabyte sowie umfangreiche Aufzeichnungen aufgefunden und sichergestellt. Auch die Benutzerdatenbank des Hackerforums mit allen Erreichbarkeiten und IP Adressen von Usern wurden gesichert und werden nun ausgewertet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren72
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:40 Uhr Game of Thrones Staffel 1-6 Digipack + Fotobuch + Bonusdiscs [Blu-ray] [Limited Edition]
Game of Thrones Staffel 1-6 Digipack + Fotobuch + Bonusdiscs [Blu-ray] [Limited Edition]
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
124,99
Blitzangebot-Preis
119,97
Ersparnis zu Amazon 20% oder 30,02

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden