Office 2010: Microsoft plant Netbook-spezifische Version

Office Vermutlich im kommenden Jahr wird Microsoft mit Office 2010 die neueste Ausgabe seiner Office-Suite veröffentlichen. Wie Stephen Elop, Chef der Microsoft Business-Sparte nun erklärte, wird man auch eine spezielle Version für Netbooks anbieten. Wie Elop im Rahmen der Morgan Stanley Technology Conference , habe der Netbook-Markt spezielle Anforderungen, die man mit einer angepassten Version von Office erfüllen wolle. "Wenn jemand nur ein paar Hundert US-Dollar für einen Computer ausgibt, wie viel wird er dann für Office-Software ausgeben?", so Elop.

Wie viel die speziell für Netbooks angepasste Version von Office 14 kosten wird, wollte Elop nicht mitteilen. Auch Microsoft-Chef Steve Ballmer erklärte vor Kurzem, dass man sich genau überlegen müsse, zu welchem Preis man speziell auf Netbooks angepasste Produkte im Vergleich zu Versionen für herkömmliche Computer anbieten werde.

Im Rahmen der Veranstaltung bekräftigte Elop darüber hinaus die Pläne des Unternehmens, Office 14 auch für Computer mit Windows XP bereitzustellen. Damit reagiert das Unternehmen auf die Tatsache, dass der Vorgänger von Windows Vista noch immer das am weitesten verbreitete Betriebssystem von Microsoft ist.

Link: Office 2010: Test & Screenshots der Vorabversion
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden