Windows Vista zum größten Technik-Fiasko gekürt

Windows Vista Geht es nach den Veranstaltern der so genannten Fiasco Awards ist Microsofts jüngstes Betriebssystem Windows Vista der größte Fehlschlag des Jahres. Vista wurde deshalb in der letzten Woche in Barcelona mit dem Fiasco Award ausgezeichnet. Das viel gescholtene Betriebssystem von Microsoft wurde damit als eines "der besten Projekte im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien" ausgezeichnet, das "in einem FIASCO endete". Ganze 82 Prozent der insgesamt 6403 abgegebenen Stimmen entfielen auf den Vorgänger von Windows 7.


Die Konkurrenz war allerdings auch eigentlich nicht wirklich groß, denn Vista setzte sich unter anderem gegen Googles gescheiterte Online-Welt Lively und die 3D-Webwelt Second Life durch. Es geht den Veranstaltern jedoch nicht darum, Windows Vista in irgendeiner Form zu diskreditieren.

Stattdessen beteuern sie, dass sie lieber eine positive Attitüde gegenüber Fehlschlägen fördern wollen, denn für sie gilt das Scheitern als wichtiger Schritt auf dem Weg zum Erfolg. Sollte Windows 7 also zu einem Erfolg werden, würde das Fiasco Awards Team Recht behalten. Hinter dem Preis steht in diesem Jahr die Katalanische Vereinigung der Telekommunikationsingenieure.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren205
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Jukebox Multimedia Musikbox Legend 501 Bluetooth, USB, SD, MP3 CD, Radio
Jukebox Multimedia Musikbox Legend 501 Bluetooth, USB, SD, MP3 CD, Radio
Original Amazon-Preis
250
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
200
Ersparnis zu Amazon 20% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden