AMD: Erste 32-nm-Prozessoren kommen Ende 2010

Prozessoren Nachdem bei AMD im vergangenen Jahr die Fertigung von Prozessoren auf 45-nm-Basis angelaufen ist, erklärte Firmenchef Dirk Meyer, dass die Fertigung von 32-nm-CPUs voll im Plan sei und die Produktion 2010 anlaufen werde. Wie Meyer gegenüber 'Information Week' erklärte, sollen die ersten Prozessoren auf 32-Nanometer-Basis ab Mitte des kommenden Jahres gefertigt werden. Die Massenproduktion und Veröffentlichung der ersten 32-nm-Prozessoren soll dann im vierten Quartal 2010, also pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, erfolgen.

Die ersten AMD-Prozessoren auf Basis des neuen Fertigungsprozesses kommen damit rund ein Jahr später, als die des Konkurrenten Intel. Dieser hatte angekündigt, bereits Ende 2009 mit der Fertigung und Auslieferung von Prozessoren auf 32-nm-Basis zu beginnen.

Bereits bei der Herstellung von CPUs auf 45-nm-Basis hinkte AMD dem Marktführer Intel deutlich hinterher. Die Fertigung des Phenom II-Nachfolgers wird wie bereits berichtet nicht mehr AMD selbst, sondern "The Foundry Company", ein gemeinsames Joint-Venture von AMD und dem Emirat Abu Dhabi, übernehmen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:40 Uhr Kabellose Wifi IP Kamera, Coolife 2 Megapixel 1920x1080P Bis zu 128GB Überwachungskamera, Stereo 2 Wege Audio zum Gegensprechen, PIR Nachtsichtmodus Für Home Security Baby Haustier VideoKabellose Wifi IP Kamera, Coolife 2 Megapixel 1920x1080P Bis zu 128GB Überwachungskamera, Stereo 2 Wege Audio zum Gegensprechen, PIR Nachtsichtmodus Für Home Security Baby Haustier Video
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
56,09
Ersparnis zu Amazon 44% oder 43,90
Nur bei Amazon erhältlich

AMDs Aktienkurs in Euro

AMD Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden