Intel: Logos für Prozessoren erhalten neues Design

Wirtschaft & Firmen Der Chiphersteller Intel versieht fast alle seine Prozessor-Produktlinien mit einem neuen Logo. Lediglich bei den Itanium-, Xeon- und Core 2 Viiv-Reihen bleibt das Design weitgehend unverändert. Die meisten Logos liegen nun in einem deutlich breiteren Design vor. Die obere, rechte Ecke zeigt dabei einen stilisierten Chip. Das geht aus einem Bericht des US-Magazins 'FudZilla' hervor, dem die neuen Gestaltungen bereits vorliegen.


(Abbildung: FudZilla)

Zwei in schwarz gehaltene Logos vom Core i7 und Core 2 Extreme deuten auf die Extreme-Edition hin. Die Grundfarbe für die Core-Serien bleibt ansonsten blau. Centrino-Chips sind hingegen an einem weißen Hintergrund zu erkennen. Das umfasst alle entsprechenden Ausgaben vom Centrino, Centrino 2 und den vPro-Varianten.

Wann die neuen Logos offiziell eingeführt werden, ist noch nicht bekannt. Intel selbst hat zumindest seine Webseite noch nicht entsprechend umgestellt.

Preisvergleich: Intel-Prozessoren
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:30 Uhr Artizlee 10 Zoll (10.1') Tablet PC ATL-21 ( / ) - 3G (Dual-SIM) 16GB Dual Core HD 1024x600 WIFI WLAN USB
Artizlee 10 Zoll (10.1') Tablet PC ATL-21 ( / ) - 3G (Dual-SIM) 16GB Dual Core HD 1024x600 WIFI WLAN USB
Original Amazon-Preis
71,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
60,19
Ersparnis zu Amazon 16% oder 11,79
Nur bei Amazon erhältlich

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden